Garagentore

Problemstellung

Veraltete Garagentore verziehen sich gerne im Laufe der Jahre. Das Öffnen und Schließen wird schwieriger bis die Funktionalität am Ende nicht mehr gegeben ist.  Wartungen und Pflege der Teile wurden nur sporatisch oder gar nicht vorgenommen. Der heutige Sicherheitsstandard ist nicht vorhanden und optisch ist das Tor auch nicht mehr ansprechend.

Eine evtl. anstehende größere Reparatur könnte teuer werden, da Ersatz- oder Verschleißteile für ältere Tore entweder sehr teuer oder gar nicht mehr zu erwerben. 

 

Die Lösung

Ein neues Tor - die Vorteile für Sie

  • technisch auf dem neuesten Stand  -TÜV- und Normgeprüft
  • neuester Sicherheitsstandard - Absturzsicherung, Fingerklemmschutz
  • Einbruchhemmend
  • Energiesparende Wärmedämmung - von 20 bis 45 mm
  • Geräuscharmer Torlauf
  • mit Torantrieb oder auch per Handbetätigung zu öffnen
  • Optisch ein Hingucker durch große Designauswahl

 

Farbe

Serienmäßg besonders günstig ist Verkehrsweiß RAL 9016. Daneben bieten viele Hersteller bestimmte Vorzugsfarben, in der Regel     10-15 Farben zum gleichen Preis an. Alle anderen Farben auf Wunsch "RAL nach Wahl" mit Aufpreis.

Zusätzlich gibt es noch Oberflächen in Holzoptik oder ganz aus Holz

 

Material

Je nach Hersteller und Modell bestehen die Tore aus Stahlblech, Aluminium, Holz, Kupfer oder zur individuellen Gestaltung aus einer Alurahmenkonstruktion
 

Techniken

Nicht jede Einbausituation ist gleich.

Hierfür gibt es unterschiedliche Torsysteme, sodass wir mit Sicherheit das optimale Tor für Sie finden werden.

Deckensektionaltore         - die zur Zeit meist gekauften Tore

Seitensektionaltore           - seitlicher Einlauf an der Wand entlang

Deckenlauftore                     - bei niedriger Sturzhöhe

Rolltore                                    - Innen- und Außenroller aus Aluminium

Schwingtore                          - der Klassiker

Industrie- und Hallentore - nicht nur für den gewerblichen Bereich

Tiefgaragentore   

und nicht vergessen:

der Torantrieb - Komfort per Knopfdruck

Bei Wind und Wetter bequem per Fernbedienung in die Garage.

Für jedes Garagentor
den besten Antrieb.

Ob Ihr Garagentor groß, klein, schwer, leicht, neu oder schon etwas älter ist. Ob Sie Ihr Garagentor über den klassischen Stromanschluss, alternative Energiequellen oder besonders schnell bedienen möchten - die Comfort-Produkte von Marantec bieten für jeden Wunsch und jede Anforderung die optimale Antriebslösung.
Dabei sind sie besonders energiesparend. Sie reduzieren den Energieverbrauch im Stand-by-Modus auf ein Minimum und nutzen
zur Beleuchtung Sparlampen und LED-Technik. Alle Lichtquellen zusammen liefern trotzdem die bestmögliche Helligkeit.
Sicherheit und Komfort durch Technik.

             

 

Ablauf

Information und Beratung

Gerne senden wir Ihnen vorab Informationsmaterial zu. So können Sie sich schon vorab über die vielen Möglichkeiten bezügl. Modell, Design, Farbe usw. informieren. Gerne zeigen wir Ihnen auch Musterpaneelen. Unsere Ausstellung befindet sich zur Zeit noch im Aufbau.

Die Beratung hilft nicht nur ihnen die optimale Lösung zu finden, sondern auch uns, um ihre Vorstellung umzusetzen. Die Beratung vor Ort ist dabei besonders wichtig, um sich ein genaueres Bild von der Umgebung zu machen. Außerdem können wir ihnen so verschiedene Möglichkeiten bieten und die Vor- und Nachteile ausführlich mit ihnen besprechen.

Angebot

Nach der Beratung stellen wir ihnen ein Angebot nach Ihren Wünschen zusammen. Aktionen unserer Hersteller werden wir dabei berücksichtigen um Ihnen ein besonders preisgünstiges Angebot unterbreiten zu können.

 

Aufmaß

Nach erteiltem Auftrag werden alle notwendigen Maße nochmal vorort aufgenommen und überprüft. Erst dann erfolgt die Bestellung.

 

Montage

Selbstverständlich führen wir die Montage für Sie aus .

  • Termingetreu
  • Fachgerecht und kompetent
  • auf Wunsch mit Elektroanschluss und oder Beiputzarbeiten
  • auf Wunsch Ausbau und Entsorgung des Alttores

Selber montieren? - Kein Problem! Gerne können Sie die Montage auch selbst vornehmen. 

 

(Wartungen und Prüfungen nach UVV)

Unser ausgebildetes Fachpersonal führt Wartungen und Prüfungen nach UVV durch. Die Prüfung ist für die Instandhaltung wichtig und beurteilt den Zustand des Produkt. Regelmäßigen Wartungen verlängern die Lebensdauer des Tore und kleine Mängel können sofort erkannt und beseitigt werden. Dadurch können erhebliche Folgekosten vermieden werden.

Mit einem Wartungsvertrag sind Sie auf der sicheren Seite und als Service erinnern wir Sie rechtzeitig an den jeweiligen Wartungstermin.

0 93 74 / 28 67

Tore-Hein GmbH
Am Morgengarten 13
63863 Hobbach

Tel.:  0 93 74 / 28 67
Fax.: 0 93 74 / 77 63

e-mail: info@tore-hein.de

Impressum · Alle Rechte vorbehalten © Tore-Hein GmbH | generated by MATRIX-CMS