Prüfung und Wartung

Für optimalen Betrieb und Werterhalt

Um dies zu gewährleisten, sollte jährlich eine Wartung der jeweiligen Anlage durchgeführt werden.
Denn ohne pflegende Hand versagen auch die besten Tore irgendwann einmal den Dienst.

Die Prüfung von Toren und Türen besteht aus der Sichtung und Kontrolle der sicherheitsrelevanten Teile. Das bedeutet, dass Ketten, Feder und Seile ganz genau unter die Lupe genommen werden.
Die Wartung beinhaltet sowohl Prüfung, als auch Pflege der Produkte. Dazu gehört ebenfalls das Einjustieren eines neuen Produktes bei Bedarf.

Folgende Vorteile ergeben sich für Sie:

  • Wartungsvertrag: kontinuierliche Prüfung/Wartung/Pflege Ihres Produkts
  • Reminder-Service: wir übernehmen die Wartungs-Erinnerung und kommen mit einem Terminvorschlag auf Sie zu

Nach unserer fachgerechten Beratung werden Sie genau informiert, welche weiterreichenden Maßnahmen speziell für Ihre Toranlage notwendig sind, um den optimalen Betrieb und Werterhalt langfristig sicherzustellen.

Wir gewährleisten mit unseren qualifizierten, erfahrenen Kundendienstmonteuren eine sachkundige Ausführung und sorgen bei Ihrer Tor- bzw.
Türanlage für:

  • hohe Betriebssicherheit
  • eine längere Lebensdauer
  • die Früherkennung von Verschleißerscheinungen

 

UVV-Prüfung

Tore und Türen unterliegen im Allgemeinen den sicherheitstechnischen Bestimmungen.

Prüfungen nach UVV können von uns ebenfalls durchgeführt werden.
Durch ständige Schulungen und Teilnahme an Lehrgängen sind wir immer auf dem neuesten Stand und können somit Ihre Anlage entsprechend überprüfen und warten.

Downloads

0 93 74 / 28 67

Tore-Hein GmbH
Am Morgengarten 13
63863 Hobbach

Tel.:  0 93 74 / 28 67
Fax.: 0 93 74 / 77 63

e-mail: info@tore-hein.de

Impressum · Alle Rechte vorbehalten © Tore-Hein GmbH | generated by MATRIX-CMS